2. Stadtentwicklungskonferenz

Es geht weiter! Start in die 2. Runde!

Nach unserer 1. Stadtentwicklungskonferenz am 30.11.2017 geht unser Beteiligungsprozess in die nächste Runde. Aus den Ergebnissen der ersten Veranstaltung und durch Fachgespräche wurden erste Ergebnisse erzielt, welche wir gemeinsam mit Ihnen diskutieren und weiterentwickeln möchten. Dazu laden wir Sie herzlich ein:

26. April 2018, 17 – 19.30 Uhr im Stadthaus Cottbus

Nähere Informationen sowie das Programm finden Sie hier: Flyer

Fachgespräche

Im Ergebnis der 1. Stadtentwicklungskonferenz kristallisierten sich einige Themen und Herausforderungen heraus, die aus Sicht der Teilnehmer*innen als besonders wichtig eingestuft wurden. Dazu gehören die Themen sozialer Zusammenhalt, Wirtschaft und Arbeit sowie Mobilität und Energie. Zu diesen Themen fanden im Januar und Februar 2018 einzelne Fachgespräche mit Beteiligung von Vertreter*innen der Stadtverwaltung, Tochterunternehmen und Partnern aus Wirtschaft, Soziales und Wissenschaft statt. Die Ergebnisse (Protokolle und Präsentationen) stehen Ihnen hier zur Verfügung:

Fachgespräch „Wie kann der soziale Zusammenhalt gesichert werden?“

Fachgespräch „Wie gelingt eine nachhaltige Entwicklung von Wirtschaft und Beschäftigung in Cottbus und in der Region?“

Fachgespräch „Auf gutem Wege zu einer nachhaltigen Mobilität und Energie!“

Gut besucht und stark beteiligt

Über 120 Bürgerinnen und Bürger der Stadt Cottbus folgten der Einladung der Stadtverwaltung Cottbus zur 1. Stadtentwicklungskonferenz am 30.11.2017 ins Stadthaus Cottbus. Nach einführenden Vorträgen zur Cottbuser Stadtgeschichte und zu zukünftigen Herausforderungen und Zukunftstrends in der Stadtentwicklung diskutierten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an fünf Thementischen über aktuelle Stärken, Schwächen und Herausforderungen.

Hier finden Sie die Dokumentation zur 1. Stadtentwicklungskonferenz sowie die Vorträge Cottbus aus Sicht eines Beobachters von Moritz Maikämper (BTU Cottbus-Senftenberg / die StadtAgenten Cottbus e.V.) und Cottbus – Rahmenbedingungen und Perspektiven.

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für die rege Mitwirkung, lebhafte Diskussion, vielfältigen Beiträge und Anregungen!

Wie wollen wir im Jahr 2035 in Cottbus leben, wohnen und arbeiten? Wie stellen wir uns das Cottbus der Zukunft vor?

Diesen und weiteren Fragen wollen wir am 30.  November 2017 von 17 bis ca. 19.30 Uhr im Rahmen unserer ersten großen Stadtentwicklungskonferenz im Stadthaus Cottbus nachgehen. Wir wollen mit Ihnen als gemeinsam über die zukünftigen Aufgaben und Herausforderungen der Stadt Cottbus sprechen. Hier haben Sie die Möglichkeit Ihre Ideen, Wünsche und Visionen für die Stadt Cottbus einzubringen und an der zukünftigen Stadtentwicklung aktiv mitzuwirken.

Nähere Informationen finden Sie im Programmflyer: Stadtentwicklungskonferenz

Kommen Sie vorbei und bringen Sie sich ein!